TÜRCHEN #13

Sternenanhänger für das Fenster oder den Christbaum: Eine Bastelanleitung

Um den Stern zu basteln, benötigt man: Fotokarton in der Lieblingsfarbe, 20x15 cm, Schere
Übertrage zuerst die Umrisse der Vorlage mit Bleistift auf den Karton und schneide die Schablone aus. Man benötigt insgesamt 2 Teile mit vier Zacken und zwei Teile mit zwei Zacken.

Bastelvorlage als pdf

Schneide eine der Schablone an drei Innenecken ein ...

... die zweite Schablone wird nur einmal eingeschnitten.

Die beiden Teile mit zwei Zacken werden jeweils an der gegenüberliegenden Seite der Zacken einmal eingeschnitten. Lege dazu die Schablone über die jeweiligen Teile und schneide sie genau wie auf der Vorlage ein. Hier ist es sehr wichtig, dass die Einschnitte genau wie auf der Vorlage sind.

Stecke die beiden vierzackigen Sternteile ineinander.

Die beiden ineinander gesteckten vierzackigen Teile bilden nun schon das Sternengerüst.

Die beiden zweizackigen Sternteile haben nur halb so lange Einschnitte. Stecke diese nun von beiden Seiten her auf.

Stich mit einer Nadel ein kleines Loch in den Stern. Dadurch kann man nun einen Faden oder ein Geschenkbank fädeln, an dem der Stern aufgehängt wird.