01.09.2016 um 11:53 Uhr

Bayern-Fass ist erster RECOBULK Partner von SCHÜTZ

IBC-Rekonditionierung in Premium-Qualität


Bayern-Fass steht für eine langjährige und erfolgreiche Tradition in der Wiederaufbereitung von Transportverpackungen unter Wahrung höchster Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards. Als weltweit erster unabhängiger Fachbetrieb hat das Unternehmen nun eine Kooperation mit SCHÜTZ im Rahmen des RECOBULK Partnerprogramms geschlossen, die es Bayern-Fass künftig ermöglicht, rekonditionierte SCHÜTZ IBCs in originaler Herstellerqualität anzubieten.

 

Das weltweit erfolgreichste IBC-System

Der ECOBULK ist das weltweit meistverwendete IBC-System. Seit Beginn an ist sein modularer Aufbau richtungsweisender Kern des Verpackungskonzepts und wesentlicher Faktor für den globalen Erfolg. Der Container lässt sich dadurch perfekt an das jeweilige Füllprodukt und an die individuellen Anforderungen in der Supply Chain des Kunden anpassen. Gleichzeitig ist der modulare Aufbau des ECOBULKs auch entscheidende Voraussetzung für die Mehrwegfähigkeit und die damit verbundene ökonomische und ökologische Effizienz des IBC-Systems im globalen Kreislauf.

 

RECOBULK steht für kompromisslose Produktqualität

Als ausgewählter Premiumpartner bietet Bayern-Fass ab sofort seinen Kunden rekonditionierte SCHÜTZ IBCs, die hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Konformität neuen OEM-Containern entsprechen. Dazu wurden von Bayern-Fass die weltweit einheitlichen SCHÜTZ Rekonditionierungsstandards übernommen und das Unternehmen entsprechend mit original Produktionsequipment und Ersatzteilen versorgt. Zurückgeholte ECOBULK werden mit einem fabrikneuen Innenbehälter ausgestattet. Auch alle Komponenten wie Schraubkappen, Armaturen und Beschriftungstafel werden komplett durch neue Originalteile ersetzt. Lediglich der robuste Gitterkorb und die Bodengruppe werden – gegebenenfalls nach Reparatur – wiederverwendet. Ist der IBC UN-zugelassen, gilt dies für weitere fünf Jahre. Als RECOBULK sind die Container nun für einen neuen Einsatz bereit.

 

Globales Netzwerk mit lokalem Service

Für Bayern-Fass ist diese Kooperation ein Zeichen des Vertrauens des führenden Herstellers in die hohen Qualitätsstandards, die Zuverlässigkeit und das in Jahrzehnten gewachsene Know-how. Neben einheitlich bester Produktqualität profitieren Kunden damit zukünftig nicht nur von dem gewohnt flexiblen und kundennahen Service, sondern können auch auf die weltweiten Rückgabestrukturen von SCHÜTZ zurückgreifen.

 

Das Bayern-Fass Team steht Ihnen jederzeit bei allen Fragen rund um den RECOBULK und der Kooperation mit SCHÜTZ zur Verfügung und erstellt auf Wunsch gerne ein individuelles Angebot.

 

Den aktuellen Rekobulk Prospekt können Sie hier herunterladen.