30.05.2012 um 14:03 Uhr

Strike: Strasser holt 1. „Technik Cup“


Den perfekten Schwung mit einer ausgefeilten Technik zu kombinieren – das ist es, was die Technik-Abteilung von Bayern-Fass Tag für Tag tut.
Im sportlichen Wettkampf sollte nun diese Fähigkeit weiter ausgebaut werden und so beschloß das Team, sich auf der Bowlingbahn miteinander zu messen. Der „Bayern-Fass Technik Cup“ war geboren.

Auf drei Bahnen wurden zwei Stunden lang Bowling-Kugeln gerollt und Pins umgeworfen, bis am Ende Manfred Strasser (hintere Reihe, 2.v.l.) die Nase vorn hatte, knapp vor Junior-Chef Michael Eigner und Tobias Seitz.