TÜRCHEN #21

Weiße Weihnacht jedes Jahr
wäre das nicht wunderbar?
Wollen keinen grünen Rasen
lieber rot gefrorne Nasen.

Eltern die vor Kälte zittern - 
Kinder die über Eisflächen schlittern.
Lachend wärmt man sich zu Hause auf
was macht es schon - nimmt´s gern in Kauf.

Baut Schneemänner in den Gärten - 
sieht Weihnachtsmänner mit langen Bärten.
Schneeballschlachten, Schlittschuhlaufen -
am Weihnachtsmarkt einen Glühwein kaufen.

Mit Schal und Mütze dick vermummt
wird ein Weihnachtslied gesummt.
Kinder auf den Schlitten sitzen -
Väter kommen beim Ziehen ins Schwitzen.

Die winterliche Landschaft und in der Luft -
der einzigartige Weihnachtsduft.
Unterm Christbaum singt man Lieder
wie „Alle Jahre wieder." 

Frohe Weihnachten Euch allen
will auch der Schnee nicht fallen.
Lasst den Weihnachtsgeist herein
auch bei Regen oder Sonnenschein.

 

(Verfasser: Anita Menger)